Schleifer GmbH Walter Uhl technische Mikroskopie Heinrich Hachenbach Wirtschaftsberatung Jörg Wallbruch Laguna Aßlar
 
  

Nachrichten 2009/10


TSG Münster II - HSG Dilltal 31:22 (14:11)

Erstellt am Montag, 26. April 2010 08:20

HSG beendet Saison mit einer Niederlage

Die HSG Dilltal hat die Saison 2009/2010 mit einer Niederlage beendet. Beim Aufsteiger TSG Münster II gab es für das Team des scheidenden Trainergespanns Christian König/Manuel Vogel eine 22:31 Niederlage. Mit 20:32 Punkten belegt die HSG Dilltal Platz 10 in der Abschlusstabelle.

Weiterlesen: TSG Münster II - HSG Dilltal 31:22 (14:11)

TSG Münster II - HSG Dilltal

Erstellt am Donnerstag, 22. April 2010 07:54

Letztes Saisonspiel bei der TSG Münster

Am kommenden Wochenende steht der letzte Spieltag in der Landesliga Mitte an. Die Entscheidungen über Meisterschaft und Abstieg sind gefallen. Die HSG Dilltal muss zum Saisonfinale beim starken Aufsteiger TSG Münster II antreten. Das Spiel findet am Samstag, 24.04.2010, 19:30 Uhr, in der „Eichendorffhalle Kelkheim“, Waldwiese, 65889 Kelkheim-Münster, statt.

Spielerverabschiedungen bei der HSG Dilltal

Erstellt am Dienstag, 20. April 2010 06:28

verabschiedungen_2010_200Am Samstag, dem 17. April 2010, gab es beim letzten Heimspiel der Landesligasaison 2009/2010 gegen den TV Mainzlar gleich 4 Verabschiedungen. Die rund 200 Zuschauer, bildeten einen geradezu würdigen Rahmen um die HSG Spieler Matthias Wendlandt, Tobias Kreiling und Michael Djalek sowie den Co-Trainer Manuel Vogel aus der 1. Mannschaft zu verabschieden.

HSG Vorstandsmitglied Dieter Emmelius ging dabei noch einmal kurz auf den sportlichen Werdegang der Spieler bei der HSG Dilltal ein, den wir hier gerne wieder geben:

Weiterlesen: Spielerverabschiedungen bei der HSG Dilltal

HSG Dilltal - TV Mainzlar 33:35 (18:20)

Erstellt am Sonntag, 18. April 2010 10:02

Vermeidbare Niederlage der HSG Dilltal

Im letzten Heimspiel der Saison 2009/2010 musste sich die HSG Dilltal nach einem ausgeglichenen Spiel den kämpferisch starken Gästen aus Mainzlar mit 33:35 geschlagen geben. Mainzlar sicherte sich damit den endgültigen Klassenerhalt und die HSG bleibt auf dem gesicherten Tabellenplatz 10 stehen.

Weiterlesen: HSG Dilltal - TV Mainzlar 33:35 (18:20)

HSG Dilltal - TV Mainzlar

Erstellt am Mittwoch, 14. April 2010 16:35

Letztes Heimspiel der Saison am Samstag gegen den TV Mainzlar

Noch zwei Spieltage stehen in der Saison 2009/2010 auf dem Programm. Im vorletzten Spiel empfängt die HSG Dilltal am kommenden Wochenende den TV Mainzlar. Das letzte Heimspiel der Saison findet am Samstag, 17.04.2009, 19:00 Uhr, in der Sporthalle Werdorf statt.

Weiterlesen: HSG Dilltal - TV Mainzlar

TV Hüttenberg II - HSG Dilltal 36:20 (19:9)

Erstellt am Montag, 12. April 2010 08:32

Blamable Vorstellung der HSG in Hüttenberg

Das war schon eine deftige Packung. Im Landesligaderby ging die HSG Dilltal gegen den wie entfesselt aufspielenden Aufsteiger TV Hüttenberg II sang- und klanglos mit 20:36 Toren unter.

Weiterlesen: TV Hüttenberg II - HSG Dilltal 36:20 (19:9)

"Andy" Klimpke neuer HSG Trainer

Erstellt am Freitag, 09. April 2010 09:11

Veränderungen im Trainerbereich der HSG Dilltal

Andreas Klimpke, langjähriger Bundesligaspieler der HSG Wetzlar und bisher Trainer der Oberligamannschaft der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen, wird ab der neuen Saison verantwortlicher Trainer der Landesligamannschaft der HSG Dilltal.

Weiterlesen: "Andy" Klimpke neuer HSG Trainer

TV Hüttenberg II - HSG Dilltal

Erstellt am Mittwoch, 07. April 2010 09:07

Landesligaderby gegen den TV Hüttenberg II

Zum nächsten Punktspiel muss die HSG Dilltal beim TV Hüttenberg II antreten. Das Spiel findet am Samstag, 10. April 2010, um 20:00 Uhr, in der Sporthalle Hüttenberg statt.

Weiterlesen: TV Hüttenberg II - HSG Dilltal

HSG Dilltal - HSG Wettenberg 27:26 (13:14)

Erstellt am Freitag, 02. April 2010 09:11

HSG Dilltal gewinnt „Handballkrimi“ gegen Wettenberg

Das mit großer Spannung erwartete Landesligaderby zwischen der HSG Dilltal und der HSG Wettenberg entschied die Mannschaft des Trainergespanns Christian König/Manuel Vogel mit einem denkbar knappen 27:26 Sieg für sich.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Wettenberg 27:26 (13:14)

Dimitri Petkov zur HSG Dilltal

Erstellt am Freitag, 02. April 2010 12:33

Spektakuläre Neuverpflichtung des Weißrussen geplatzt

Da hat er uns doch tatsächlich im Stich gelassen, unser Freund "Dimitri". Dabei hatten wir so mit ihm gerechnet.

Weiterlesen: Dimitri Petkov zur HSG Dilltal

Dimitri Petkov zur HSG Dilltal

Erstellt am Donnerstag, 01. April 2010 11:15

Spektakuläre Neuverpflichtung darf bereits heute Abend gegen die HSG Wettenberg ran!

Bis zum Rundenende hat die HSG Dilltal mit dem ehemaligen weißrussischen Nationalspieler Dimitri Pektov eine spektakuläre Neuverpflichtung getätigt.

Weiterlesen: Dimitri Petkov zur HSG Dilltal

HSG Dilltal - HSG Fernwald 8:17 (5:6)

Erstellt am Donnerstag, 01. April 2010 15:47

HSG Dilltal vergibt 1. Matchball im Abstiegskampf

Im auserkorenen Abstiegsendspiel gegen die Gäste der HSG Fernwald gab es am Mittwochabend für die HSG - Frauen nichts zu holen und das Team von Trainer Tobias Kreiling musste mit 8:17 eine empfindliche Niederlage einstecken.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Fernwald 8:17 (5:6)

HSG Dilltal - HSG Wettenberg

Erstellt am Dienstag, 30. März 2010 08:45

Landesligaderby gegen Wettenberg am „Gründonnerstag“ in Werdorf

Das am 23.01.2010 wegen eines Trauerfalls ausgefallene Spiel gegen die HSG Wettenberg findet jetzt am Donnerstag vor Ostern, 01.04.2010, um 20,00 Uhr, in der Sporthalle Werdorf statt.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Wettenberg

HSG Dilltal - TSG Oberursel 20:30 (9:13)

Erstellt am Montag, 29. März 2010 07:56

Ohne 4 Stammspieler war die HSG chancenlos

Gegen die wohl zurzeit stärkste Mannschaft der Liga hatte die personell dezimierte HSG Dilltal keine Siegchance und die Mannschaft verlor das Heimspiel am Sonntagabend in der Sporthalle Werdorf deutlich mit 20:30 Toren. Mit 18:26 Punkten steht die HSG auf Platz 10 der Tabelle und hat immer noch 4 Punkte Vorsprung auf den vermeintlichen dritten Absteigerplatz (HSG Anspach/Usingen, 14:32 Punkte).

Weiterlesen: HSG Dilltal - TSG Oberursel 20:30 (9:13)

HSG Mörlen - HSG Dilltal 19:17 (11:8)

Erstellt am Montag, 29. März 2010 18:16

Gute Leistung und großer Kampfgeist wurden am Ende nicht belohnt

Konnte man das Hinspiel gegen die HSG Mörlen noch gewinnen, so sollte sich diesmal das Blatt leider wenden. Auch wenn der Unterschied in der Tabelle zwischen beiden Mannschaften groß war, rechnete man sich im Lager der HSG Dilltal einiges aus um auch in der Wetterau Punkten zu können.

Weiterlesen: HSG Mörlen - HSG Dilltal 19:17 (11:8)

HSG Dilltal - TSG Oberursel

Erstellt am Donnerstag, 25. März 2010 08:43

Noch zwei Heimspiele vor Ostern

Für die HSG Dilltal stehen vor Ostern noch zwei Heimspiele auf dem Programm. Am kommenden Sonntag, 28.03.2010, 18:00 Uhr, ist die TSG Oberursel zu Gast. Und am „Gründonnerstag“, 01.04.2010, um 20:00 Uhr, findet das Nachholspiel gegen die HSG Wettenberg in der Sporthalle Werdorf statt.

Weiterlesen: HSG Dilltal - TSG Oberursel


Jahreshauptversammlung HSG Dilltal

Erstellt am Mittwoch, 24. März 2010 08:11

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Montag, 17. Mai 2010, 20:00 Uhr, in der Gaststätte der "Heinrich Emmelius-Halle", Katzenfurt statt.

Wir bitten alle HSG - Mitglieder diesen Termin bereits jetzt vorzumerken. Die Tagesordnung wird rechtzeitig vorher in den Mitteilungsblättern, auf der HSG Homepage und per E-Mail veröffentlicht.

HSG Dilltal - TSV Kirchhain 19:17 (11:7)

Erstellt am Montag, 22. März 2010 08:56

Lang ersehntes Lebenszeichen der HSG Frauen im Abstiegskampf!

Die Luft im Abstiegskampf wird immer dünner, zumal die Konkurrenz fleißig Punkte sammelt und so standen die Frauen um Kapitän Katja Schuch, die leider am Samstag beruflich bedingt fehlte und ihrer Mannschaft nicht helfen konnte, wieder einmal unter großem Druck punkten zu müssen.

Weiterlesen: HSG Dilltal - TSV Kirchhain 19:17 (11:7)

TV Petterweil - HSG Dilltal 29:24 (12:13)

Erstellt am Montag, 22. März 2010 12:32

Unglückliche Niederlage für die HSG in Petterweil

Das war eine durchaus vermeidbare Niederlage für die HS Dilltal. Beim Tabellenvierten in Petterweil musste sich das Team des Trainerduos Christian König/Manuel Vogel, nach einer über lange Zeit ausgeglichenen Partie, letztlich mit 24:29 geschlagen geben.

Weiterlesen: TV Petterweil - HSG Dilltal 29:24 (12:13)


5 Meistertitel für die HSG Dilltal in der Saison 2009/2010

Erstellt am Freitag, 19. März 2010 14:58

Die im Jahre 1992 aus den Handballabteilungen der Turnvereine Katzenfurt, Ehringshausen und Werdorf gegründete HSG Dilltal hat mit 12 Jugend-, 3 Männer- und 2 Frauenmannschaften an der Saison 2009/2010 teilgenommen. Dabei haben insgesamt 5 HSG-Mannschaften in ihren Spielklassen die Meisterschaft geholt. Eine wahrlich stolze Bilanz der HSG, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, insbesondere den Nachwuchs weiter zu fördern.

Weiterlesen: 5 Meistertitel für die HSG Dilltal in der Saison 2009/2010


© 2008 Küsti