Schleifer GmbH Walter Uhl technische Mikroskopie Heinrich Hachenbach Wirtschaftsberatung Jörg Wallbruch Laguna Aßlar
 
  

Karl-Hoffmann-Cup 2017

Siegerehrung und Abschluss beim KHC 2017

HSG Vorsitzender Arnd Krauß (links) und Denis Uhl (vorne rechts sitzend) überreichten die Pokale und Geldpreise an die Siegerteams. „Handballerfete“ mit Siegerehrung und Pokalübergabe

Das Wochenturnier der HSG Dilltal um den traditionellen "Karl-Hoffmann-Cup" wurde mit einer Abschlussfete, die unmittelbar nach dem letzten Spiel im Festzelt auf dem Parkplatz der Sporthalle stattfand, abgeschlossen. Im Rahmen der Veranstaltung erfolgte dann auch die offizielle Siegerehrung durch die beiden Enkel von Karl Hoffmann, Dennis Uhl und Markus Schleifer.

Weiterlesen: Siegerehrung und Abschluss beim KHC 2017

5. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

Dilltals Torhüter Nico Rußmann (l.) versucht den Wurf von May Menger vom TV Wetzlar abzuwehren.  (Foto: Ripl)Gastgeber können’s doch noch

(vk). HSG Dilltal holt Rang vier bei eigenem Turnier / Griedel obenauf

Der TSV Griedel hat das Handball-Turnier der HSG Dilltal gewonnen. Im Duell zweier noch ungeschlagenen Teams setzte sich der Landesligist gegen den Ligarivalen TSV Lang-Göns mit 36:31 (19:15) durch. Neben dem Wanderpokal, dem "Karl-Hoffmann-Cup", dürfen sich die Wetterauer auch über 300 Euro für die Mannschaftskasse freuen. Im zweiten Spiel des Tages schlug die HSG Dilltal den TV Wetzlar mit 31:26 (17:13) und freute sich damit am Ende noch über Rang vier.

Weiterlesen: 5. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

Letzter Spieltag mit Abschlussfete

Siegerehrung mit Auslosung der Tombola-Preise

Am heutigen Samstag ist letzter Spieltag beim "Karl-Hoffmann-Cup 2017". In der Partie zwischen den beiden BOL Mannschaften HSG Dilltal gegen TV Wetzlar (16:00 Uhr) geht es um Platz Vier. Um 18:00 Uhr spielen die beiden Landesligisten TSV Griedel und TSV Lang-Göns um den Turniersieg.

Weiterlesen: Letzter Spieltag mit Abschlussfete

4. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

HSG D/M III bietet lange Paroli

(vk). TSV Griedel und TSV Lang-Göns spielen Platz Eins aus.

Die Turnierveranstalter von der HSG Dilltal hatten ein feines Gespür. Beim Karl-Hoffmann-Cup in Werdorf fällt die Entscheidung über den Gesamtsieg an diesem Samstag im letzten Gruppenspiel. Um 18 Uhr treffen die Handball-Landesligisten TSV Lang-Göns und TSV Griedel aufeinander.

Weiterlesen: 4. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

3. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

Dritte Pleite für Gastgeber

(vk). Gastgeber HSG Dilltal hat in seinem dritten Spiel beim Karl-Hoffmann-Cup die dritte Niederlage kassiert. Gegen den Bezirksoberliga-Aufsteiger und künftigen Ligakonkurrenten HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III gab es ein 21:27 (8:14). In der zweiten Begegnung des Abends unterlag Bezirksoberligist TV Wetzlar mit 19:35 (11:14) gegen den Landesligisten TSV Griedel, der den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierte.

Weiterlesen: 3. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

2. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

Favoriten setzen sich durch

(vk). Am zweiten Spieltag des Karl-Hoffmann-Cups der HSG Dilltal haben die beiden Handball-Landesligisten Erfolge eingefahren. Bezirksoberligist HSG Dilltal verlor gegen den klassenhöheren TSV Griedel mit 22:35 (11:17) auch sein zweites Spiel. Die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III musste sich dem favorisierten TSV Lang-Göns mit 27:34 (14:17) geschlagen geben.

Weiterlesen: 2. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

1. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

TSV Lang-Göns gibt sich zum Auftakt keine Blöße

(vk). Landesligist setzt sich mit 32:25 gegen den Gastgeber durch / 200 Zuschauer Aßlar-Werdorf.

Am ersten Tag des Handball-Turniers der HSG Dilltal hat sich Favorit TSV Lang-Göns keine Blöße gegeben. Der Landesligist setzte sich vor etwa 200 Zuschauern gegen Gastgeber HSG Dilltal mit 32:25 (19:11) durch. Im zweiten Spiel des Abends gewann Bezirksoberliga-Aufsteiger HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III gegen den TV Wetzlar mit 23:20 (12:8).

Weiterlesen: 1. Spieltag "Karl-Hoffmann-Cup 2017"

HSG Tombola beim Wochenturnier

HSG verlost 6 x 2 Sitzplatzkarten für Heimspiele der HSG Wetzlar und 2 VIP-Karten für Heimspiele des TV Hüttenberg.

Im Rahmen des Wochenturniers bietet die HSG Dilltal ihren Zuschauern noch ein ganz besonderes Highlight. Dank der großzügigen Unterstützung von mehreren Sponsoren haben die verantwortlichen Organisatoren um den Vorsitzenden Arnd Krauß eine attraktive Tombola mit hochkarätigen Preisen zusammengestellt.

Weiterlesen: HSG Tombola beim Wochenturnier

„Karl-Hoffmann-Cup 2017“

Vom 22. – 26. August 2017 in der Sporthalle Werdorf

Das traditionelle Handballturnier der HSG Dilltal steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des „25 Jährigen Jubiläums“ der HSG Dilltal. Bei der 26. Auflage des weit über die heimischen Grenzen hinaus bekannten Turniers spielen insgesamt 5 Mannschaften aus der Landesliga und Bezirksoberliga um den von der Firma „UHL Technische Mikroskopie“ in Aßlar gestifteten „Karl Hoffmann-Cup“ sowie weitere Pokale und Geldpreise im Gesamtwert von 1.250 Euro.

Weiterlesen: „Karl-Hoffmann-Cup 2017“

Ergebnisse

 

Dienstag, 22.08.2017

 

HSG Dilltal - TSV Lang-Göns

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III - TV Wetzlar

25:32

23:20

Mittwoch, 23.08.2017

 

HSG Dilltal - TSV Griedel

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III - TSV Lang-Göns

22:35

27:34

Donnerstag, 24.08.2017

 

HSG Dilltal - HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III

TV Wetzlar - TSV Griedel

21:27

19:35

Freitag, 25.08.2017

 

TSV Griedel - HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III

TSV Lang-Göns - TV Wetzlar

29:23

28:16

Samstag, 26.08.2017

 

HSG Dilltal - TV Wetzlar

TSV Griedel - TSV Lang-Göns

31:26

36:31

 

l-uhl-tm-200

 

Tabelle

 
    Tore D Punkte

1.

2.

3.

4.

5.

TSV Griedel

TSV Lang-Göns

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III

HSG Dilltal

TV Wetzlar

135:95

125:104

100:104

99:120

81:117

+40

+21

- 4

-21

-36

8:0

6:2

4:4

2:6

0:8

 

l-uhl-tm-200


© 2008 Küsti