Schleifer GmbH Walter Uhl technische Mikroskopie Heinrich Hachenbach Wirtschaftsberatung Jörg Wallbruch Laguna Aßlar
 
  

weibliche Jugend D

HSG Dilltal - HSG Großen-Buseck/Beuern 29:5 (19:4)

Erstellt am Mittwoch, 13. März 2019 08:39

Dilltaler Mädels mit Kantersieg gegen das Tabellenschlusslicht

Das vorletzte Saisonspiel bestritt die weibliche D-Jugend in der heimischen Sporthalle Werdorf gegen die HSG Großen-Buseck/Beuern. Als aktueller Tabellenführer ging man dabei gegen das Schlusslicht als eindeutiger Favorit in die Begegnung. Dennoch wollte die Mannschaft von Thomas Pöchmann, Joachim Ulm und Stephanie Wölbing das Spiel hochkonzentriert angehen.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Großen-Buseck/Beuern 29:5 (19:4)

Weibliche D-Jugend beim Bundesligaspiel der HSG Wetzlar in der Rittal Arena

Erstellt am Dienstag, 26. Februar 2019 08:28

Die weibliche Jugend D der HSG Dilltal hatte sich über die Aktion „Mein Herz ist grün-weiß“ des Sport- und Modehauses KAPS für den Besuch eines Heimspiels der HSG Wetzlar in der Rittal-Arena beworben. Und tatsächlich wurde die Mannschaft von Thomas Pöchmann, Joachim Ulm und Stephanie Wölbing ausgelost und bekam 20 Sitzplatzkarten für das Bundesligaspiel der HSG Wetzlar gegen die GWD Minden zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen: Weibliche D-Jugend beim Bundesligaspiel der HSG Wetzlar in der Rittal Arena

HSG Eibelshausen/Ewersbach – HSG Dilltal 15:25 (6:11)

Erstellt am Dienstag, 26. Februar 2019 07:24

Dilltaler Mädels bleiben nach souveränem Erfolg Tabellenführer

Nach dem tollen Sieg in der Vorwoche gegen den Tabellenführer JSGwD Leihgestern/Klein-/Lützellinden musste die weibliche D-Jugend beim Tabellenvorletzten in Eibelshausen antreten. Auch wenn man als Favorit in die Begegnung ging, wollte man den Gegner keinesfalls unterschätzen, da dieser stärker ist, als es der Tabellenstand aussagt.

Weiterlesen: HSG Eibelshausen/Ewersbach – HSG Dilltal 15:25 (6:11)

HSG Dilltal – JSGwD Leihgestern/Klein-/Lützellinden I 21:20 (12:12)

Erstellt am Montag, 18. Februar 2019 10:07

Dilltaler Mädels fügen dem Tabellenführer die erste Niederlage zu

Vor knapp 100 Zuschauern empfing die weibliche Jugend D der HSG Dilltal den Tabellenführer JSGwD Leihgestern/Klein-/Lützellinden I, wobei das Spiel kurzfristig von Werdorf nach Ehringshausen verlegt werden musste. Die Mannschaft von Thomas Pöchmann, Joachim Ulm und Stephanie Wölbing wollte sich dabei unbedingt für die hohe 9:17-Niederlage aus dem Hinspiel rehabilitieren.

Weiterlesen: HSG Dilltal – JSGwD Leihgestern/Klein-/Lützellinden I 21:20 (12:12)

Spitzenspiel in Ehringshausen

Erstellt am Mittwoch, 13. Februar 2019 08:51

ACHTUNG: Spielverlegung von Werdorf nach Ehringshausen

Die weibliche Jugend D erwartet am kommenden Samstag, den 16. Februar 2019, um 14:15 Uhr, den Tabellenführer JSGwD Leihgestern/Klein-/Lützellinden I zum Spitzenspiel in der Sporthalle Ehringshausen. Wichtiger Hinweis:

Das Spiel findet nicht wie angekündigt in Werdorf, sondern in der Sporthalle Ehringshausen (gleiche Uhrzeit) statt!

Weiterlesen: Spitzenspiel in Ehringshausen

HSG Dilltal – KSG Bieber 19:8 (10:5)

Erstellt am Montag, 04. Februar 2019 09:39

Dilltaler Mädels festigen mit deutlichem Sieg den dritten Tabellenplatz

Nach der Niederlage in der Vorwoche gegen die JSG Rechtenbach/Vollnkirchen war die Mannschaft von Thomas Pöchmann, Joachim Ulm und Stephanie Wölbing beim Heimspiel gegen Bieber auf Wiedergutmachung bedacht. Trotz eines deutlichen Sieges im Hinspiel wollte man die Gegner dabei keinesfalls unterschätzen.

Weiterlesen: HSG Dilltal – KSG Bieber 19:8 (10:5)

JSG Rechtenbach/Vollnkirchen – HSG Dilltal 29:25 (15:11)

Erstellt am Montag, 28. Januar 2019 09:06

Rückschlag im Rennen um die Bezirksoberligameisterschaft

Gleich zum ersten Spiel im neuen Jahr musste die weibliche D-Jugend beim Mitfavoriten auf die Meisterschaft in Rechtenbach antreten. Nur der Sieger sollte es weiterhin selbst in der Hand haben, sich den Titel zu sichern. Doch die Voraussetzungen dafür waren äußerst schlecht für die Mannschaft von Thomas Pöchmann, Joachim Ulm und Stephanie Wölbing.

Weiterlesen: JSG Rechtenbach/Vollnkirchen – HSG Dilltal 29:25 (15:11)

Turniersieg in Butzbach

Erstellt am Montag, 21. Januar 2019 08:43

<b>Stehend von links:</b> Stephanie Wölbing, Thomas Pöchmann, Joachim Ulm, Celine Dittmar, Finja Unkel,  Paula Löhr, Marie Amend, Enie Discher, Mathilda Kaps, Phoebe Ludewig.<br> <b>Sitzend von links:</b> Emily Wölbing, Leona Rein, Jana Pöchmann, Kira Eckhardt, Viktoria Schönfeld.Dilltaler Mädels gewinnen hochklassig besetztes Turnier

Zum Ende der Weihnachtsferien veranstaltete die HSG Kirch-/Pohl-Göns/Butzbach zum zweiten Mal ein Jugendturnier zur Vorbereitung auf die Rückrunde. Auch die weibliche Jugend D wollte diese Gelegenheit nutzen und sagte ihre Teilnahme zu.

Weiterlesen: Turniersieg in Butzbach

Pizzeria Presto und Metzgerei Rudolf Krauß unterstützen die weibliche D-Jugend der HSG Dilltal

Erstellt am Montag, 21. Januar 2019 05:06

Hinten von links: Trainerin Stephanie Wölbing, Kira Eckhardt,  Finja Unkel, Marie Amend, Paula Löhr, Enie Discher, Emily Wölbing, Trainer Thomas Pöchmann.<br> Vorne von links: Leona Rein, Celine Dittmar, Victoria Schönfeld, Jana Pöchmann, Mathilda Kaps, Phoebe Ludewig, Emilie Pichl.Anlässlich der diesjährigen Weihnachtsfeier konnten jeder Spielerin der weiblichen Jugend D eine neue Jacke als Ergänzung zu den vorhandenen Trainingsanzügen überreicht werden.

Neben dem Logo der HSG Dilltal und den Initialen der Mädels, durfte natürlich auch der Aufdruck der Pizzeria Presto aus Ehringshausen nicht fehlen, ohne deren Unterstützung als Sponsor diese Anschaffung nicht möglich gewesen wäre. Auch die Metzgerei Rudolf Krauß aus Aßlar trug ihren Teil zum Gelingen der Weihnachtsfeier bei und spendete das Essen für die Kinder und ihren Eltern.

Weiterlesen: Pizzeria Presto und Metzgerei Rudolf Krauß unterstützen die weibliche D-Jugend der HSG Dilltal

HSG Dilltal – HSG Kleenheim/Langgöns 0:0

Erstellt am Montag, 17. Dezember 2018 08:46

Kampflos für die HSG Dilltal

Alles war angerichtet für das letzte Spiel im alten Jahr. Unter der Woche bereiteten sich die Mädels speziell auf den kommenden Gegner vor, die Getränke waren eingekauft und der Kuchen war gebacken, als am späten Samstagnachmittag die Absage des Klassenleiters eintraf. Die HSG Kleenheim/Langgöns teilte diesem mit, dass sie nicht zum Spiel in Werdorf antritt und somit die Punkte kampflos an die HSG Dilltal gehen.

Weiterlesen: HSG Dilltal – HSG Kleenheim/Langgöns 0:0


© 2008 Küsti