Schleifer GmbH Walter Uhl technische Mikroskopie Barufe & Kraft Wirtschaftsberatung Jörg Wallbruch Laguna Aßlar
 
  

Männer Bezirksoberliga

HSG Dilltal – HSG Linden II 21:20 (11:9)

Erstellt am Dienstag, 18. Februar 2020 09:01

Knapper Sieg gegen starke Gästemannschaft

Das war ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft von Trainer Peter Küster. Die nach wie vor abstiegsgefährdeten Gäste von der HSG Linden II entpuppten sich am Sonntagabend in der Sporthalle Werdorf als der erwartet schwere Gegner. Und so hatte denn auch die heimische HSG alle Hände voll zu tun, um letztlich mit einem denkbar knappen Vorsprung die Punkte zu sichern.

Weiterlesen: HSG Dilltal – HSG Linden II 21:20 (11:9)

HSG Marburg/Cappel - HSG Dilltal 18:24 (8:11)

Erstellt am Dienstag, 11. Februar 2020 09:55

HSG Abwehr steht wie eine Eins

Endlich wieder ein HSG Erfolg! Nach den beiden Niederlagen gegen Wettertal und Großen-Buseck hat die HSG Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Bei der HSG Marburg/Cappel gelang dem Team von Trainer Peter Küster ein eindrucksvoller 24:18 Sieg.

Weiterlesen: HSG Marburg/Cappel - HSG Dilltal 18:24 (8:11)

HSG Dilltal – HSG Großen-Buseck/Beuern 19:21 (10:12)

Erstellt am Dienstag, 04. Februar 2020 08:19

HSG verabschiedet sich aus der Spitzengruppe

Nach der 24:28 Niederlage bei der HSG Wettertal verlor die Mannschaft von Trainer Peter Küster auch zuhause gegen die auf Platz 10 stehende HSG Großen-Buseck/Beuern mit 19:21. Damit hat sich die HSG Mannschaft, zumindest fürs Erste, aus dem Kreis der Spitzenmannschaften verabschiedet.

Weiterlesen: HSG Dilltal – HSG Großen-Buseck/Beuern 19:21 (10:12)

HSG Wettertal - HSG Dilltal 28:24 (13:11)

Erstellt am Dienstag, 28. Januar 2020 09:56

Rückschlag für die HSG Dilltal

Im Kampf um die vorderen Plätze in der Bezirksoberliga musste die HSG Dilltal einen herben Rückschlag hinnehmen. Ohne die beiden etatmäßigen Rückraumspieler Christoph Ulm und Paul Heer verlor das Team von Trainer Peter Küster mit 24:28 bei der HSG Wettertal. Mit 20:10 Punkten bleibt die HSG weiterhin auf Platz 5 der aktuellen Tabelle.

Weiterlesen: HSG Wettertal - HSG Dilltal 28:24 (13:11)

HSG Dilltal - HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III 27:24 (14:10)

Erstellt am Montag, 20. Januar 2020 17:32

Verdienter Derbysieg gegen den Spitzenreiter

Vor einer stattlichen Zuschauerkulisse präsentierte sich die HSG Dilltal im Spitzenspiel gegen den bisherigen Tabellenführer in einer guten Verfassung und so gewann die HSG Dilltal letztlich auch mehr als verdient mit 27:24 Toren. Das Trainergespann Peter Küster/Markus Groß hatte ihre Mannschaft bestens auf den Gegner eingestellt, wobei vor allem die Abwehr mit einem gut disponierten Torhüter Nico Rußmann von Beginn an hervorragend stand.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III 27:24 (14:10)

HSG Wettenberg II - HSG Dilltal 21:27 (14:15)

Erstellt am Dienstag, 24. Dezember 2019 09:04

HSG gewinnt deutlich bei hoch gehandelter HSG Wettenberg II

Das war so nicht unbedingt zu erwarten. Die HSG Dilltal zeigte sich nach der Heimniederlage gegen die HSG Kleenheim/Langgöns II gut erholt und meldete sich mit einem hoch verdienten 27:21 Erfolg beim bisherigen Tabellenzweiten im Kampf um die Spitzenplätze eindrucksvoll zurück.

Weiterlesen: HSG Wettenberg II - HSG Dilltal 21:27 (14:15)

HSG Dilltal - HSG Kleenheim/Langgöns II 21:28 (11:13)

Erstellt am Dienstag, 17. Dezember 2019 09:12

HSG Dilltall muss sich HSG Kleenheim/Langgöns II beugen

Ausgerechnet im Duell der Tabellennachbarn wurde die HSG Serie von 5 Siegen in Folge unterbrochen. Vor einer stattlichen Zuschauerkulisse musste sich das Team von Trainer Peter Küster am Sonntagabend in der Sporthalle Werdorf der stark aufspielenden HSG Kleenheim/Langgöns II geschlagen geben.

Weiterlesen: HSG Dilltal - HSG Kleenheim/Langgöns II 21:28 (11:13)

MSG Florstadt/Gettenau - HSG Dilltal 25:31 (10:14)

Erstellt am Dienstag, 10. Dezember 2019 07:15

Fünfter Sieg in Folge

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 31:25 Erfolg bei der MSG Florstadt/Gettenau stellte die Mannschaft von Trainer Peter Küster ihre derzeitige Form eindrucksvoll unter Beweis. Für die HSG war es bereits der fünfte Sieg in Folge, womit sich das Team mit nunmehr 16:6 Punkten weiter in der Spitzengruppe festgesetzt hat.

Weiterlesen: MSG Florstadt/Gettenau - HSG Dilltal 25:31 (10:14)

HSG Dilltal – HSG Hungen/Lich 30:19 (15:9)

Erstellt am Dienstag, 03. Dezember 2019 07:31

HSG demontiert den Tabellenvierten

Das war eine bärenstarke Leistung der Mannschaft von Trainer Peter Küster. Die mit 14:4 Punkten angereiste HSG Hungen/Lich hatte am Samstagabend in der Sporthalle Werdorf nicht den Hauch einer Chance und musste mit einer 30:19 Packung die Heimreise antreten.

Weiterlesen: HSG Dilltal – HSG Hungen/Lich 30:19 (15:9)

TV Wetzlar - HSG Dilltal 24:28 (7:15)

Erstellt am Dienstag, 26. November 2019 08:24

Verdienter HSG Sieg im „Wetzlarer“ Derby

Diesmal hatte die HSG keine Probleme beim Tabellenletzten in Wetzlar. Von Beginn an dominierte die Mannschaft von Trainer Peter Küster die Partie und so lag sie denn auch bereits nach 9 Minuten mit 7:2 in Führung.

Weiterlesen: TV Wetzlar - HSG Dilltal 24:28 (7:15)


© 2008 Küsti